Unsere Projekte

Institutionen des Sozialwesens mit einem breiten Angebotsspektrum müssen mehr bieten als das Alltagsprogramm. Wir vom TREFFPUNKT Gundeli sind stolz darauf, neben Verpflegung, Betreuung und Tagesstruktur eine ausbaufähige Anzahl von Zusatzprojekten zu unterhalten.

Projekte werden separat, aus einem besonderen Anlass heraus, geplant und mit hohem ehrenamtlichem Einsatz realisiert. Mit ihnen möchten wir einerseits unseren Gästen spezielle Aufmerksamkeit schenken, welche sie - wenigstens für kurze Zeit - aus dem tristen Trott zwischen Einsamkeit, Sozialhilfe und Gassenküche herausreissen soll. Andrerseits wollen wir auch Spendern die Möglichkeit geben, zweckgebunden dafür zu "investieren".

Eine solche Investition bietet die Gewissheit, dass die Spende ausschliesslich für den betreffenden Zweck, zur Freude der Direktbetroffenen, verwendet wird (also für die ausgewiesenen externen Unkosten, nicht für Administration oder Nebenkosten).

Bisherige Beispiele sind vor allem unsere alljährlichen Betriebsausflüge mit Gästen und Freiwilligen im August oder September. Hierbei wird ein lohnenswertes Ausflugsziel im Dreiland besucht, das - verbunden mit einer Carfahrt ab Basel - eine kulturelle, touristische und natürlich eine gastronomische Komponente einschliesst. Hierbei hat uns bereits mehrfach die Robert Saner Carreisen AG beraten und unterstützt, der wir an dieser Stelle unseren Dank für die äusserst kulante Preisgestaltung ausdrücken möchten.

Jüngstes Projekt ist die Begegnung im Grünen 2018. Diese Veranstaltungsreihe ist in einer Kooperation zwischen dem Zwinglihaus und der Quartierkoordination Gundeldingen entstanden. Sie wurde 2016 erstmalig durchgeführt und zeigt jeweils öffentliche Gärten und Grünflächen des Gundeli im Rahmen eines kleinen Quartierfests. Feines Essen spielt dabei ebenso eine Rolle wie Musik und gute Laune. Einen Bericht über die Durchführung im Treffpunkt finden Sie in der September-Ausgabe der Gundeldinger Zeitung, Fotos dazu in unserer Gallerie.

Aber auch das jährliche Weihnachtsessen im Treffpunkt inkl. Geschenkpakete an oft über 50 Gäste und div. Spezialanlässe sind Beispiele unserer Projekte. Bei den Spezialanlässen kann es sich um einen in der Lokalität abgehaltenen Benefiz-Anlass oder Ähnliches handeln. Wenn Sie mehr über diese Möglichkeit erfahren möchten, so klicken Sie auf den entsprechenden Reiter der nachfolgenden Projektkartei - gerne würden wir mit Ihrer Hilfe die Liste erweitern.

Projekte 2013

Betriebsausflug mit Besichtigung Zürcher Zoo inkl. Masoala-Halle, Essen auf der Chäsalp und Schifffahrt auf dem Zürichsee

Projekte 2014

Betriebsausflug ins Ecomusée / Elsass mit Führung durch das ganze Freilichtmuseum, Mittagessen mit Flammkuchen, Carfahrt nach Breisach / Deutschland, Rheinschifffahrt zurück

Projekte 2015

Betriebsausflug zum Schloss Lenzburg mit Besichtigung und themenbezogenen Führungen, Mittagessen auf dem Lindenberg / Alpwirtschaft Horben und Schiffsrundfahrt auf dem Hallwilersee

Projekte 2016

Betriebsausflug ins SRF Studio Leutschenbach nach Zürich mit feinem Mittagessen in der Zuger Altstadt und einer Schifffahrt auf dem Zugersee


Feier des 40-Jahre-Jubiläums

Projekte 2017

Betriebsausflug vom 17. August in den Salinen Rheinfelden, Führung durch die ganze Anlage und Mittagessen im Waldhaus / Birsfelden, Rheinschifffahrt zurück nach Basel

Projekte 2018


Betriebsausflug vom 23. August mit dem Saner-Car in die Rheinauen des Altrheins bei Taubergiessen inkl. Bootsfahrt auf einem Nebenfluss des Rheins und Mittagessen in Kappel-Grafenhausen.

"Begegnung im Grünen" 2018 im Treffpunkt (vergl. Text oben)
 ÖFFNUNGSZEITEN
jeweils von Montag bis Freitag

April bis Oktober:
09.00 - 15.00

November bis März:
09.00 - 17.00

Samstags und Sonntags geschlossen

weitere Informationen unter "Aktuelles" - "Termine" in der Menu-Spalte ganz links